Die 15 besten Dropshipping Lieferanten in Europa

von 21.01.2024

Die 15 besten Kleidungs- und Modeartikel fürs Dropshipping

Die 15 besten Kleidungs- und Modeartikel fürs Dropshipping

Kleidung hat, genau wie alles andere, eine lange Geschichte hinter sich. Was einst als Möglichkeit begann, unseren Körper zu bedecken und zu schützen, hat sich nun zu einem multi-Milliarden Euro Geschäft entwickelt. Wenn du daran denkst, Kleidung per Dropshipping...

Dropshipping in Österreich – Anleitung, Lieferanten und FAQ

Dropshipping in Österreich – Anleitung, Lieferanten und FAQ

Dropshipping kann ein günstiger und relativ einfacher Weg sein, um in den Onlinehandel einzusteigen. Es ist ein Geschäftsmodell, bei dem der Hersteller oder Lieferant die Ware direkt an deine Kunden verschickt und du die Artikel deshalb nicht selbst lagern, verpacken...

Die 27 besten AliExpress Dropshipping Alternativen in 2024

Die 27 besten AliExpress Dropshipping Alternativen in 2024

Die 100 besten Produkte und Nischen fürs DropshippingDie 70 besten Dropshipping Anbieter – Kostenlose Liste 2023Dropshipping Erfahrungen – Echte Praxistipps für den ErfolgLohnt sich Dropshipping in 2023? Vor- und NachteileWenn du auf der Suche nach...

Die Dropshipping Anleitung | Vor- und Nachteile

Die Dropshipping Anleitung | Vor- und Nachteile

In einer Welt, die von großen Einzelhändlern wie Amazon dominiert wird, müssen Online-Händler kreativ werden, wenn sie mithalten wollen. Der harte Wettbewerb hat zu einigen wirklich innovativen Strategien und Taktiken geführt. Eine der beliebtesten...

Egal, ob du auf Amazon, eBay oder deinem eigenen Shop Dropshipping betreibst, das Finden zuverlässiger Lieferanten ist ein wesentlicher Teil des Aufbaus eines robusten und langfristigen Geschäfts.

Viele Verkäufer nutzen Websites wie Alibaba und AliExpress, aber wenn du Lieferanten näher an der Heimat suchst, gibt es auch einige großartige europäische Dropshipping Lieferanten. Egal ob du einfach nur lokale Großhändler unterstützen und die Versandzeiten verkürzen möchtest oder ob du Lieferschwierigkeiten und Zollprobleme mit Waren aus China befürchtest, werden dir die folgenden Dropshipping Lieferanten beim Aufbau deines Geschäfts helfen.

Warum Lieferanten aus Europa für Dropshipping nutzen?

Es gibt mehrere Gründe, warum du einen Dropshipping Lieferanten aus Europa für dein Geschäft nutzen solltest.

  • Erstens kann ein Lieferant aus Europa schnellere Versandzeiten und besseren Kundenservice für europäische Kunden bieten. Das liegt daran, dass der Lieferant näher am Kunden ist und Produkte oft in kürzerer Zeit liefern kann als ein Unternehmen, das am anderen Ende der Welt ist.
  • Zweitens kann ein europäischer Lieferant dir dabei helfen, mögliche rechtliche oder Zollprobleme zu vermeiden, die beim Import von Produkten aus anderen Ländern auftreten können.
  • Drittens kann ein Lieferant aus Europa möglicherweise eine breitere Palette von Produkten anbieten, die bei europäischen Verbrauchern beliebt sind.
  • Viertens kann ein Lieferant aus Europa dir dabei helfen, das Vertrauen deiner Kunden zu gewinnen. Indem du auf deiner Webseite zeigst, dass du lokale Unternehmen und die europäische Wirtschaft unterstützt. Außerdem hat das einen doppelten Effekt, da die meisten Verbraucher mit europäischen Unternehmen auch einen bestimmten Qualitätsstandard verbinden.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Produkte von europäischen Lieferanten dazu verpflichtet sind, den europäischen Sicherheitsanforderungen zu entsprechen. Beim Import von Produkten nach Europa bist du dafür verantwortlich, diese Anforderungen zu erfüllen. Im Falle von fehlerhaften Produkten wirst du zur Rechenschaft gezogen, aber mit einem europäischen Lieferanten kannst du sie in die Verantwortung nehmen. Das letzte was du als neues Unternehmen haben möchtest, sind rechtliche Probleme und Gerichtsverfahren.

Interview mit einem Dropshipper

Frage:

Was sind deine Erfahrungen mit Dropshipping Lieferanten aus Europa?

Antwort:

Die Verwendung europäischer Dropshipping Lieferanten hat für mich einige Vorteile, aber auch Nachteile.

Ein klarer Vorteil ist die geografischen Nähe. An mir und auch an meinen Kunden. Der Versand aus europäischen Ländern ist normalerweise schneller, im Vergleich zu Lieferanten aus anderen Teilen der Welt. Vor allem in Ländern innerhalb der EU.

Ein Nachteil sind die höheren Kosten für Produkte im Vergleich zu Lieferanten in anderen Regionen, zum Beispiel China. Europäische Produkte sind generell teurer, was die Gewinnspannen beeinflusst. Da muss man für sich einen Weg finden, wie man das Problem umgeht und zu seinem Vorteil nutzt. 

Dafür hat man aber auch wieder Vorteile, was die Produktqualität und die Einhaltung von Standards angeht. Europäische Kunden legen meistens Wert auf Qualität, was die Auswahl der Lieferanten im Ausland etwas schwierig macht. Bei Lieferanten aus Europa hatte ich was das angeht nie Probleme.

Um die EU-Vorschriften musste ich mir auch noch nie Gedanken machen. Vor allem was die Gewährleistung und das Rückgaberecht angeht.

– Rashid Bukhari
seit 3 Jahren im E-Commerce Geschäft, Jahresumsatz: 10.000 – 50.000 €

Onlineshop Aufbau und Marketing - Schritt für Schritt

✔ Baue innerhalb 1 Tag dein eigenes Online-Geschäft auf ✔ Generiere passives Einkommen von zu Hause aus ✔ Unseren Experten sind bei jedem Schritt an deiner Seite und helfen dir zum Erfolg ✔ Kostenloser Zugang zu unseren Dropshipping Lieferanten und Analysetools
Lerne von unseren Experten mit jahrelanger Erfahrung im E-Commerce Sektor
Onlinekurs Ansehen

Die 15 besten Dropshipping Lieferanten

Wir würden dir alle der hier aufgelisteten Lieferanten für die Zusammenarbeit als Dropshipping Partner empfehlen. Die unserer Meinung nach fünf besten, haben wir im Detail über mehrere Monate geprüft und werden unsere Erfahrungen bei der Zusammenarbeit mit ihnen mit dir teilen.

1. BigBuy

BigBuy ist ein Großhändler, der Dropshipping- und Fulfillment-Lösungen für Online Händler anbietet. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Spanien und bietet mehr als 100.000 Produkte an, die von Elektronik bis hin zu Haushaltswaren reichen. BigBuy ist ein führender Anbieter für Dropshipping und bietet eine große Auswahl an Produkten, die innerhalb der gesamten EU verkauft werden können. Das Unternehmen arbeitet mit mehr als 50 Versanddienstleistern zusammen und bietet Expressversand nach ganz Europa an.

Positive Erfahrungen:

  • Der Kundenservice von BigBuy ist super. Das Kundenservice-Team ist Hilfsbereit und sie konnten alle meine Fragen in Bezug auf den Service und die Plattform mit Selbststicherheit beantworten.
  • Die Kenntnisse und Professionalität der Verkaufsberater sind ebenfalls sehr gut.
  • BigBuy ist ein Alles-in-einem-Lieferant, der Zugang zu Tausenden von Produkten in vielen Kategorien bietet. Das erleichtert das Leben beim Betrieb meines Dropshipping Geschäfts mit vielen unterschiedlichen Produkten enorm.

Negative Erfahrungen:

  • Die Produkte haben teilweise ziemlich hohe Preise und das Sortiment ist nicht so riesig, wie es auf den ersten Blick scheint. Wenn man nach ganz spezifischen Produkten sucht, könnte man Schwierigkeiten haben es bei BigBuy zu finden.
  • Die „Multi-Channel Integration Platform“ ist langsam und schwierig zu nutzen. Außerden sind die Kosten um darauf zuzugreifen für meinen Geschmack viel zu hoch (über 1000 Euro).
  • Einige Nutzer haben Probleme mit der Synchronisation gemeldet und ihre Unzufriedenheit mit dem System und der App zum Ausdruck gebracht. (Ich persönlich hatte bisher keine Probleme)

2. Syncee

Syncee ist ein führender Anbieter für Dropshipping mit 18 Jahren Erfahrung im E-Commerce Geschäft. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Ungarn und bietet mehr als 8 Millionen Produkte an. Das Unternehmen arbeitet mit mehr als 12.000 vertrauenswürdigen Marken zusammen und bietet eine automatisierte Lösung für Produkt-Uploads, Updates und Bestellsynchronisation.

Syncee bietet auch eine B2B-Dropshipping-Lösung an, die es Lieferanten ermöglicht, ihre Produkte auf dem Syncee-Marktplatz zu präsentieren und ihr B2B-Netzwerk weltweit zu erweitern. Sie arbeitet mit mehr als 40 Versanddienstleistern zusammen und bietet schnelle Lieferung in die ganze Welt an.

Positive Erfahrungen:

  • Was ich an Syncee mag, ist die riesigen Auswahl an Produkten. Die einfache Benutzeroberfläche macht es mir super leicht, genau das zu finden, wonach ich suche.
  • Der Einstiegsprozess war für mich sehr einfach. Ich fand ihn nicht nur sehr informativ, sondern auch super verständlich. Ich konnte alles schnell und reibungslos einrichten.
  • Syncee war bisher sehr zuverlässig. Die vielen Integrationen und Produktkategorien machen es flexibel für Dropshippier unterschiedlichster Art.
  • Man kann Syncee kostenlos ausprobieren, ohne versteckte Kosten.

Negative Erfahrungen:

  • Leider muss ich sagen, dass die Preise der Produkte für mich persönlich etwas hoch sind.
  • Ein weiterer Punkt, der mir aufgefallen ist, ist der Mangel an rund um die Uhr Support. Das wäre besonders hilfreich, wenn ich mal in einer anderen Zeitzone bin und Hilfe benötige.
  • Es gab eine Situation, in der ich trotz Nichtnutzung der Anwendung eine Rechnung bekommen habe, und ich habe nie eine Erinnerung für die nächste anstehende Rechnung erhalten. Das war etwas ärgerlich und hat meine Erfahrung ein wenig getrübt.

3. Printful

Printful ist seit 2013 auf dem Markt und ist die beliebteste Print-On-Demand Dropshipping Plattform in Europa. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Lettland und betreibt Niederlassungen in verschiedenen Ländern weltweit. Die Website hat eine benutzerfreundliche Oberfläche und bietet eine nahtlose Integration mit verschiedenen E-Commerce-Plattformen wie Shopify, WooCommerce und Etsy.

Abgesehen davon, das sie eine riesige Auswahl and modernen Klamotten, Accessoires und Heimtextilien haben, ist die Gestaltung mit dem eigenen Design-Tool möglich. Man kann also direkt im Browser den Druck gestalten und sofort loslegen. Der gesamte Anmelde- und Bestellprozess ist unkompliziert. Wenn es um Print-On-Demand Dropshipping geht, kannst du mit Printful nichts falsch machen.

Positive Erfahrungen:

  • Ich finde, dass Printful hochwertige Produkte bietet. Die Druckqualität und die Materialien sind durchgehend gut.
  • Bei Printful gibt es viele verschiedene Optionen. Egal, ob du T-Shirts, Hoodies oder andere Produkte suchst, hier findest du definitiv, was du brauchst.
  • Der Mockup-Generator von Printful ist echt klasse. Es ist benutzerfreundlich und hilft dabei Designs vor der Produktion auf dem PC oder Handy zu visualisieren.
  • Der Kundenservice von Printful ist herausragend. Die Reaktionszeit und die Qualität der Antworten sind auf einem hohen Niveau.
  • Die Plattform ist super einfach zu bedienen und lässt sich problemlos mit verschiedenen E-Commerce-Plattformen integrieren. Das macht den Workflow beim Aufbau eines Geschäfts wirklich effizient.

Negative Erfahrungen:

  • Ein Nachteil ist, dass man nicht mehrere Produkte gleichzeitig bearbeiten kann. Das wäre manchmal praktisch, vor allem wenn ich viele Produkte auf einmal aktualisieren möchte.
  • Die Startpreise bei Printful sind im Vergleich zu einigen Mitbewerbern etwas höher.

4. CJDropshipping

CJDropshipping ist ein chinesisches Gross- und Einzelhandelsunternehmen, mit mehreren Lagerhäusern in Asien, Australien und Europa (darunter auch Deutschland). Sie bieten weltweiten Versand zu über 200 Ländern an. Das Unternehmen wurde im Jahr 2014 gegründet und bietet eine breite Palette von über 400.000 Produkten in verschiedenen Kategorien wie Mode, Elektronik, Haushaltsgeräte, Schönheit und Gesundheit an.

Positive Erfahrungen:

  • Die Produkte, die ich erhalten habe, waren immer von hoher Qualität, und ich habe Vertrauen in die Zuverlässigkeit der Lieferanten.
  • Der Kundenservice ist hilfreich und schnell, auch für Händler wie mich aus Europa. Sie geben klare Anweisungen und haben mir schon oft bei verschiedenen Anliegen geholfen.
  • Die Mitarbeiter haben für mich ein Produkt besorgt, was eigentlich nicht mehr vorrätig war. Das hat mir viel Zeit und Mühe erspart.
  • Die Lieferungen kommen zuverlässig an und die Verpackung ist immer ordentlich.

Negative Erfahrungen:

  • Ein kleiner Nachteil für mich ist, dass die Preise oft höher sind als bei der Konkurrenz. Das kann man aber nur schwer vermieden, da Produkte direkt aus China einfach günstiger sind.
  • Die Versandgeschwindigkeit ist nicht immer die schnellste. Das war für mich in manchen Situationen etwas herausfordernd, vor allem wenn es um zeitkritische Bestellungen zur Weihnachtszeit etc. ging.

5. BrandsGateway

BrandsGateway ist ein schwedisches Unternehmen mit Sitz in Stockholm und fungiert als Großhandelsplattform für Markenbekleidung. Ihr Versandservice erstreckt sich weltweit und bietet schnelle Lieferungen in verschiedene Länder.

Das Unternehmen konzentriert sich darauf, eine breite Palette von Markenkleidung anzubieten, darunter Bekleidung, Schuhe und Accessoires. Brandsgateway legt großen Wert auf Kundenservice. Kunden können sich auf professionelle Unterstützung bei der Produktbeschaffung und Bestellabwicklung verlassen. Das Ziel von Brandsgateway ist es, Dropshippern den Zugang zu einem vielfältigen Sortiment an Markenkleidung zu erleichtern und gleichzeitig einen effizienten Service zu bieten.

Positive Erfahrungen:

  • Ich war von BrandsGateway überrascht, vor allem wegen der hochwertigen Produkte und den tollen Fotos. Die Lieferzeiten sind auch ziemlich schnell, was mir immer wieder positiv auffällt.
  • Die Auswahl an Luxus-Marken und Produktkategorien ist top. Im Vergleich zu anderen Anbietern konnte ich hier gute Gewinnmargen erzielen, was natürlich super ist.
  • Die Echtzeitsynchronisation des Lagerbestands und der persönliche Account-Manager sind für mich echte Pluspunkte. Das macht die Zusammenarbeit reibungslos und angenehm.
  • Die Installation des Shopify- und WooCommerce-Plugins war ein Kinderspiel, und auch das Importieren der Produkte ging leicht von der Hand.

Negative Erfahrungen:

  • Eine der Hauptkritikpunkte ist, dass BrandsGateway möglicherweise nicht die beste Wahl für Dropshipper mit Kunden mit geringer Kaufkraft ist. Die Preise könnten für einige vielleicht etwas hoch sein.
  • Manchmal sind die Gewinnmargen nach Berücksichtigung der Werbekosten und anderer Ausgaben fast nicht existent. Das war etwas enttäuschend. Dropshipping ist also nicht bei allen Produkten die sie im Angebot haben immer profitabel.

Auf der Suche nach Dropshipping Lieferanten aus Deutschland?

✔ Regelmäßige, kostenlose Erweiterungen ✔ Excel & CSV-Download ✔ Sortier- und Filterfunktion ✔ Für mobile Geräte optimiert
Hochwertige Produkte und unkomplizierte Zusammenarbeit mit Dropshipping Lieferanten aus Deutschland

Zur Lieferanten Liste [Deutschland]

6. Anaissa

Anaissa ist ein Händler aus Spanien, mit Sitz in Barcelona, der einen kostenlosen Dropshipping-Service anbietet. Sie haben sich auf die Herstellung und den Verkauf von hochwertiger Damenunterwäsche spezialisiert. Sie bieten eine zuverlässige und effiziente Lieferung innerhalb Europas an. Das Unternehmen bietet eine vielfältige Auswahl an Unterwäsche, darunter Shapewear, Bodysuits und BHs.

7. Malfini

Malfini ist ein tschechisches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von hochwertigen Workwear-Produkten spezialisiert hat. Die Firma wurde im Jahr 1996 gegründet und ist seitdem in 37 Ländern aktiv. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Produkten, einschließlich T-Shirts, Sweatshirts, Jacken und Accessoires für Männer und Frauen.

Das Unternehmen setzt sich für Nachhaltigkeit ein und verwendet wann immer möglich umweltfreundliche Materialien. Sie bieten auch Anpassungsdienstleistungen wie Stickerei, Druck und Lasergravur an, um Unternehmen bei der Erstellung personalisierter Arbeitskleidung für ihre Mitarbeiter zu unterstützen.

In Bezug auf den Versand liefert Malfini an Kunden in ganz Europa, wobei die Lieferzeiten je nach Zielort zwischen 24 Stunden und mehreren Tagen variieren. Das Unternehmen bietet auch Expressversandoptionen für dringende Bestellungen.

8. Brandsdistribution

Brandsdistribution ist ein italienisches Unternehmen mit Sitz in Bologna. Das Unternehmen hat sich auf den Vertrieb von Markenbekleidung, -schuhen und -accessoires spezialisiert. Das Unternehmen hat Partnerschaften mit einer Vielzahl von renommierten Marken aufgebaut, was es Händlern ermöglicht, Zugang zu einem umfangreichen Sortiment an hochwertigen Produkten zu erhalten. Sie bieten weltweiten Versand an.

9. SPOD

SPOD ist ein Print-on-Demand-Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, individualisierte Produkte für verschiedene Branchen wie Mode, Wohnkultur und Accessoires herzustellen. Das Angebot umfasst eine Vielzahl von Produkten, darunter T-Shirts, Hoodies, Tassen, Handyhüllen, Wandkunst und mehr. Eine der Stärken von SPOD liegt in seinem schnellen Produktionsprozess, wobei die meisten Bestellungen innerhalb von 48 Stunden abgeschlossen werden. Sie haben Standorte in Las Vegas (USA), Leipzig (Deutschland), Krupka (Tschechische Republik) und Legnica (Polen).

Dank mehreren Fabriken in verschiedenen Regionen kann das Unternehmen Produkte schnell an Kunden weltweit liefern. Darüber hinaus verfügt SPOD über eine benutzerfreundliche Website und ein Design-Tool, das es dir mühelos ermöglicht, ihre Produkte zu erstellen und anzupassen.

10. Leg Avenue Europe

Leg Avenue Europe vertreibt hochwertige Dessous, Strumpfwaren, Kostüme und Accessoires für Damen in über 1500 Stilen. Sie haben Ausstellungsräume und ein Logistikzentrum in Wijchen, Niederlande. Sie haben ihren Ursprung in Los Angeles und sind als Familienunternehmen für Beinmode entstanden. Als zuverlässiger Partner bietet Leg Avenue Europe auch Dropshipping-Services an.

Sie bieten schnelle Lieferungen innerhalb Europas und verschiedene Zahlungsmethoden.

Versende deine Dropshipping Produkte innerhalb 3-4 Tagen

✔ Hochwertige Dropshipping Produkte von Lieferanten aus Europa
Jetzt schnell und sicher Dropshippen!
Zur Lieferanten Liste [Europa]

11. Gelato

Gelato ist ein Print-on-Demand-Unternehmen, das eine vielfältige Palette von Produkten anbietet, wie zum Beispiel Wandkunst, Kalender, Karten, Tassen, Bekleidung und mehr. Sie sind global tätig und haben über 130 Produktionspartner in 33 Ländern. Das ermöglicht es dir, ein globales Netzwerk zu nutzen und weltweit zu verkaufen.

Eine Stärke von Gelato ist ihre Verpflichtung zur Nachhaltigkeit. Sie verwenden zertifiziertes Papier für unsere Druckmaterialien, und ihr Produktionsprozess ist darauf ausgelegt, Abfall zu minimieren und den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Zusätzlich bieten sie klimaneutrale Versandoptionen für ihre Produkte an.

Als Dropshipping Lieferant bietet Gelato unter anderem auch einen White-Label-Service an. Wenn ein Kunde eine Bestellung aufgibt, übernehmen sie die Produktion und den Versand direkt zum Kunden, dabei bleibt dein Firmenname und deine Marke erhalten.

Auch wenn Gelato nicht verlangt, dass du Lagerbestände hältst, bieten sie auch Lagerdienstleistungen für Unternehmen an, die lieber Vorräte für eine schnellere Abwicklung bereithalten möchten.

12. Axami

Axami ist Hersteller von Luxus-Damenunterwäsche. Mit Sitz in Łódź, Polen, hat das Unternehmen eine starke Präsenz in der Dessous-Branche in Europa. Axami ist bekannt für seine hochwertigen und verführerischen Kollektionen, die Eleganz und Sinnlichkeit vereinen.

Die Produktpalette von Axami umfasst eine breite Auswahl an Damenunterwäsche, einschließlich BHs, Höschen, Strumpfwaren und Nachtwäsche. Die Designs zeichnen sich durch Raffinesse, feine Details und qualitativ hochwertige Materialien aus. Sie verfolgen die neuesten globalen Modetrends und bieten auch Dessous in Übergröße an. Axamis größter Vorteil ist die langjährige Erfahrung auf dem Markt (ca. 20 Jahre).

13. MyPoster

MyPoster ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz in München, das sich auf die Erstellung von individuellen Druckprodukten spezialisiert hat. Sie bieten Print-on-Demand Services für Produkte wie Poster, Leinwände, Fotobücher und mehr. Der Versand von myposter erfolgt weltweit.

Auch dieser Print-on-Demand Lieferanten bieter einen White-Label Service an, bei dem dein Kunde das Endprodukt mit dem Logo deines Unternehmes erhält und dadurch gar nicht erst merkt, dass es sich bei dem gekauften Artikel um ein Dropshipping Produkt handelt.

14. Alterego

Alterego ist ein Dropshipping Lieferant aus Großbritannien mit 12 Jahren Erfahrung im verkauf von Dessous, Nachtwäsche, Brautunterwäsche, Kostümen und Strumpfwaren. Sie haben über 3.000 verschiedene Produkte im Sortiment und bieten einen Weltweiten Versand. Sie bieten einen White-Label-Service an und haben keine Mindestbestellmenge. Außerdem bieten sie einen diskreten Versand an, was für viele Kunden in dieser Branche wichtig ist.

15. GALLAY Schmuckgroßhandel

GALLAY Schmuckgroßhandel, auch bekannt als Schmuckzone ist ein Schmuck-Dropshipping Lieferant aus Cottbus, Deutschland mit einer langen Tradition und Erfahrung. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Schmuckstücken, darunter Ringe, Halsketten, Armbänder und Ohrringe. Sie versenden weltweit und verfolgen hohe Standards in Bezug auf Materialqualität und Handwerkskunst.

Finde die besten Dropshipping Produkte für deinen Shop

✔ Datengetriebene Produktrecherche ✔ Empfohlene Ein- und Verkaufspreise ✔ Aktuelle Produkttrends und Statistiken
Verschwende deine Zeit nicht weiter mit den falschen Produkten
Zum Dropshipping Bestseller Tool

Wie du den besten Lieferanten für dein Geschäft auswählst

Wenn du herausfinden möchtest, wie du Produkte findest um sie Online zu verkaufen, wird dir die Liste der 15 Dropshipping Lieferanten sicherlich weiterhelfen. Aber das finden von Dropshipping Lieferanten ist nur der erste Schritt – wie kannst du sicher sein, dass ein Lieferant den Anforderungen deines Geschäfts entspricht? Welche Faktoren musst du beachten, damit dein Dropshipping Geschäft erfolgreich wird?

Ein einfacher Weg, den besten Dropshipping Lieferanten auszuwählen ist, einige Musterprodukte bei ihnen zu bestellen.

Natürlich ist eines der wichtigsten Aspekte das Produkt selbst.

Wie ist die Qualität des Produkts? Stimmt die Produktbeschreibung mit dem überein, was dein Kunde erhalten wird, wenn er es bestellt? Bevor du mit einem X-Beliebigen Lieferanten eine Partnerschaft eingehst, solltest du ihre Produkte testen. Du musst natürlich nicht alle Produkte bestellen, aber zumindest die, von denen du viel verkaufen möchtest.

Ein weiterer Aspekt ist die Fähigkeit des Lieferanten, seine Bestände und Versandfrequenz zu erhöhen, wenn deine Bestellmenge steigt. Statt eine Bestellung 2 Tage zu bearbeiten, kann er sie in Zukunft vielleicht schon am selben Tag Versandbereit machen. Ein großer Lieferant wird wahrscheinlich in der Lage sein, schnell zu expandieren, aber ein kleinerer Lieferant könnte Schwierigkeiten haben, seinen Bestand bei hohen Bestellmengen aufrechtzuerhalten.

Und natürlich ist der Versand ebenfalls ein sehr wichtiger Faktor. Da Kunden sich oft darüber beschweren, wie lange auf ihre Bestellungen warten müssen. Dein Lieferant sollte schnelle und sichere Lieferungen anbieten. Schaue dir an, welche Versanddienste dein Großhändler verwendet (wie UPS, DHL, Hermes usw.) und versuche, Bewertungen zu den Versanddiensten zu finden.

Dropshipping Lieferanten Gebühren

Hier sind einige Dropshipping Gebühren aufgelistet, mit denen du wahrscheinlich konfrontiert werden wirst:

Kostenpauschale pro Bestellung / Händlergebühren / höhere Produktpreise

Viele Großhändler die Dropshipping anbieten, berechnen einen pauschalen Betrag pro Dropshipping Bestellung, die je nach Größe und Komplexität der zu versendenden Artikel zwischen 2 und 5 Euro oder betragen kann. Dies ist in der Branche Standard, da die Kosten für das Verpacken und Versenden einzelner Bestellungen viel höher sind als bei einer Großbestellung.

Einige Lieferanten berechnen dir die Dropshipping Kosten als Händlergebühr, die monatlich/jährlich fällig wird. Das gute bei dieser Art der Gebühr ist, dass die Kosten pro Bestellung geringer ausfallen, je mehr Bestellungen du abwickelst.

Großhändler die sich explizit auf Dropshipping spezialisiert haben, berücksichtigen die Dropshipping Gebühren schon in den Produktpreisen und berechnen dir dafür keine zusätzlichen Kosten.

Mindestbestellmengen

Einige Dropshipping Lieferanten haben eine Mindestanfangsbestellmenge. Das bedeutet es gibt einen niedrigsten Betrag, den du bei deiner ersten Bestellung erreichen musst. Sie tun das, um Schaufensterbummler-Händler auszusortieren, die ihre Zeit mit Fragen und kleinen Bestellungen verschwenden und sich nie in ein sinnvolles Geschäft verwandelt.

Wenn du Dropshipping betreibst, kann das zu einigen Komplikationen führen. Was tust du zum Beispiel, wenn ein Lieferant eine Mindestbestellmenge von 500 Euro hat, deine durchschnittliche Bestellgröße jedoch etwa 100 Euro beträgt? Du möchtest bestimmt nicht 500 Euro im Voraus für das Privileg ausgeben, ein Dropshipping-Händlerkonto beim Lieferanten zu eröffnen.

In dieser Situation ist es am besten, den Lieferanten zu kontakieren und anzubieten, ihnen 500 Euro im Voraus zu bezahlen, um ein Guthaben bei ihnen aufzubauen. Dieses Guthaben kannst du dann für deine zukünftigen Dropshipping-Bestellungen anwenden. Dadurch kannst du die Mindestanforderung des Lieferanten erfüllen (da du dich verpflichtest, mindestens 500 Euro an Produkten zu kaufen), ohne eine einzige große Bestellung aufgeben zu müssen, wenn du keine entsprechenden Kundenbestellungen hast.

Häufig gestelle Fragen zur Lieferantensuche

Hier sind einige häufig gestellte Fragen zu Dropshipping Lieferanten:

Warum sollte ich europäische Dropshipping Lieferanten wählen?

Als europäischer Dropshipper bedeutet die Zusammenarbeit mit europäischen Lieferanten, dass deine Kunden ihre Bestellungen schneller erhalten als bei der Zusammenarbeit mit Lieferanten aus China. Europäische Lieferanten müssen auch die europäischen Sicherheitsanforderungen für jedes Produkt erfüllen, das sie verkaufen. Dies verringert das Risiko von fehlerhaften Produkten, was auch das Risiko von Beschwerden deiner Kunden reduziert.

Was ist der Unterschied zwischen Dropshipping und Großhandel?

Wenn ein Lieferant Dropshipping anbietet, bedeutet das, dass er den Versand direkt an deinen Kunden anbietet. Ein Großhändler bietet in der Regel den Versand von großen Mengen von Produkten an. In diesem Fall musst du zuerst Bestände dein eigenes Lager kaufen. Bei Dropshipping ist kein eigener Lagerbestand erforderlich.

Welche Fragen sollte ich einem Dropshipping Lieferanten stellen?

Der Standort ist eine Sache, die du beachten solltest, wenn du Großhandelslieferanten für deinen Dropshipping Shop auswählst.

Es gibt aber auch andere Faktoren die du beachten solltest. Du solltest jeden Lieferanten folgende Fragen stellen:

  • Wie viel Inventar haben sie und wie schnell können sie es bei Bedarf erhöhen?
  • Wie informieren sie dich, wenn ein Produkt fast ausverkauft ist?
  • Was sind ihre Versandzeiten?
  • Können sie internationalen Dropshipping anbieten?
  • Mit welchen Versanddiensten arbeiten sie zusammen?

Du solltest auch so früh wie möglich herausfinden, wie schnell der Lieferant auf deine Fragen reagiert und ob ihre Antwort dir ausreichend Informationen gibt. Wenn sie dir nicht einmal grundlegende Informationen über ihr Geschäft geben können, wie werden sie dir dann in Zukunft bei Problemen mit Kunden helfen?

Mila Petrov

Mila Petrov

Autorin

Mila Petrov ist Expertin im Bereich E-Commerce und Marketing mit langjähriger Erfahrung. Mit ihrem umfassenden Verständnis für Strategien in der Produktentwicklung, Branding und Kundengewinnung hat sie schon unzähligen Unternehmen geholfen, zu wachsen und zu florieren.

Kategorien

15 Fehler die du beim Dropshipping vermeiden solltest

15 Fehler die du beim Dropshipping vermeiden solltest

Wenn du Unternehmer bist oder planst, dein Unternehmen zu gründen, könnte Dropshipping eine ideale Option sein. Es ermöglicht dir dein Geschäft zu testen, ohne dass du viel investieren musst. Außerdem kannst du auf diese Weise eine Menge Erfahrungen sammeln, damit du...

Die Dropshipping Anleitung | Vor- und Nachteile

Die Dropshipping Anleitung | Vor- und Nachteile

In einer Welt, die von großen Einzelhändlern wie Amazon dominiert wird, müssen Online-Händler kreativ werden, wenn sie mithalten wollen. Der harte Wettbewerb hat zu einigen wirklich innovativen Strategien und Taktiken geführt. Eine der beliebtesten...

Die besten Dropshipping Produkte im Jahr 2024

Die besten Dropshipping Produkte im Jahr 2024

Vielleicht hast du schon von Dropshipping gehört. Falls nicht, ist das eine großartige Chance für dich, denn dabei handelt es sich um eine innovative Methode des Einzelhandels. Bei diesem Geschäftsmodell musst du die Produkte, die du verkaufst, nicht auf Lager halten....

Lohnt sich Dropshipping in 2024? Vor- und Nachteile

Lohnt sich Dropshipping in 2024? Vor- und Nachteile

Beim Dropshipping denken die meisten zuerst an schnelles Geld - du verkaufst die Produkte anderer Unternehmen und behältst einen Teil des Gewinns für dich. Doch wenn man die Nachteile, Herausforderungen und die Menge an Verwaltungsarbeit berücksichtigt, ist es alles...

Was ist Dropshipping und wie fängt man in 2024 damit an?

Was ist Dropshipping und wie fängt man in 2024 damit an?

Wenn du auf der Suche nach einer Möglichkeit bist, Online Geld zu verdienen, hast du bestimmt schon einmal etwas über Dropshipping gehört. Dropshipping ist ein modernes Online-Geschäftsmodell, das kaum Startkapital erfordert. Aber was bedeutet Dropshipping eigentlich...

25 Dropshipping Produktideen für das Jahr 2024

25 Dropshipping Produktideen für das Jahr 2024

Dropshipping ist eines der beliebtesten Geschäftsmodelle im Jahr 2024. Es ist nicht nur einfach zu starten, sondern auch fast kostenlos. Alles was du brauchst ist ein Onlineshop und Produkte von einem Lieferanten und schon kannst du anfangen deine Artikel auf Sozialen...

Die 27 besten AliExpress Dropshipping Alternativen in 2024

Die 27 besten AliExpress Dropshipping Alternativen in 2024

Die 100 besten Produkte und Nischen fürs DropshippingDie 70 besten Dropshipping Anbieter – Kostenlose Liste 2023Dropshipping Erfahrungen – Echte Praxistipps für den ErfolgLohnt sich Dropshipping in 2023? Vor- und NachteileWenn du auf der Suche nach...

Die erfolgreichsten Dropshipping Trends 2024

Die erfolgreichsten Dropshipping Trends 2024

Wenn du ein Dropshipping-Geschäft führst, dann weißt du bereits wie wichtig es ist, auf dem neuesten Stand der Trends zu bleiben. Der Markt verändert sich ständig und wenn du nicht dazu bereit bist dich anzupassen, kannst du schnell den Anschluss verlieren. In diesem...

Was ist White Label Dropshipping und lohnt es sich in 2024?

Was ist White Label Dropshipping und lohnt es sich in 2024?

Dieser Beitrag ist ein vollständiger Leitfaden zu einer der häufigsten Fragen, die sich angehende Dropshipper stellen: Lohnt sich White Label Dropshipping noch und wie funktioniert es eigentlich genau? Die Antwort ist: Ja, White Label Dropshipping lohnt sich und kann...

Anleitung: Mit deinem eigenen Onlineshop Geld verdienen [2024]

Anleitung: Mit deinem eigenen Onlineshop Geld verdienen [2024]

Du bist sicherlich hier, weil du nach einer Möglichkeit suchst, online Geld zu verdienen, oder? Dann bist du hier genau richtig! Wir zeigen dir, warum ein Online-Geschäft eine der besten Möglichkeiten ist, um dein Einkommen zu steigern und wie du mit einem Online-Shop...